Home
So finden Sie uns
Elektrofahrräder
Vermietung
Verkauf
Mietbedingungen
E-Mail Kontakt
Tourenvorschläge
Streckenprofil Hamb.
Streckenpr. Schandau
Rheintour Mainz-Köln
Werkstatt Angebote
Ersatzteilverkauf
Carolas Bilder
Impressum
AGB
Partner Empfehlung
test


 

 

Reisemobil - Radtour - Kombination

 

 Kurzfassung der Streckenplanung

 

 

 

 Radwanderweg,  Elberadweg

Streckenabschnitt Magdeburg – Bad Schandau  / Gesamtfahrleistung : ca. 500 km


1. Tag – ca. 90 km

Nach Übernahme des Reisemobils und Einweisung in die Fahrzeugtechnik, radeln Sie los in Richtung Dessau.
In Dessau übergeben wir Ihnen nach zeitlicher Absprache Ihr Reisemobil direkt auf dem Campingplatz.

2. Tag – ca. 40 km

Das Reisemobil verbleibt in Dessau und Sie unternehmen per Rad eine kleine Rundtour durch die Dessau – Wörlitzer –
Parklandschaft und statten, Interesse und Zeit vorausgesetzt, der Stadt aus Eisen ( Ferropolis ) einen Besuch ab.

3. Tag – ca. 35 km

Setzen Sie das Mobil auf den Reisemobilstellplatz in Wittenberg um. Sie radeln heute nach Coswig ( hübsche Kleinstadt
mit historischen Stadtkern ) und zurück wiederum durch die herrliche Wörlitzer – Parklandschaft.

4. Tag – ca. 70 km 

Heute brechen Sie auf nach Torgau, das ganz im Zeichen seiner Renaissance – Bebauung und des Schlosses steht.
Sie radeln durch imposante Auenlandschaften und passieren unterwegs die Kleinstadt Pretzsch mit ihren
Renaissance Schloß.

5. Tag – ca. 45 km

Setzen Sie das Reisemobil auf den Campingplatz in Torgau um. Unsere  Radtour führt uns heute auf der westlichen Elbseite
zur Rolandstadt Belgern, die hübsche Kleinstadt ist einen Besuch wert. Zurück fahren Sie den Dahlener Heide Radweg über
Schildau um dann in Torgau zu übernachten.
Relaxen, wandern und Entdeckungen  in der Sächsischen Schweiz.
Suchen Sie sich einfach das passende Angebot aus unseren Empfehlungen aus.

6. Tag – ca. 50 km
Sie überführen das Mobil zum Reisemobilstellplatz in Riesa. Ab Riesa erwartet Sie heute eine kleine Rundtour, über Mühlberg
( mit Klosteranlage ) und Strehla ( hübsche Kleinstadt mit Schloß ) zurück zum Ausgangspunkt dem sich von der Industrie- zur
Touristenstadt wandelnden Riesa.

7. Tag –  ca. 60 km

Über Seußlitz ( mit Park- und Schloßanlage ) führt Sie der Elberadweg heute am Fuße der Weinberge zu einer der schönsten
Kleinstädte in Sachsen, nach Meißen. 

8. Tag – ca. 35 km

Nachdem Sie Ihr Reisemobil auf den Stellplatz in Meißen umgesetzt haben, fahren Sie mit dem Rad nach Radebeul.
In Radebeul bietet sich der Besuch des Karl – May – Museums, oder eine Fahrt mit der Lößnitzgrundbahn zum Schloß
Moritzburg an. 

9. bis 12. Tag

Suchen Sie sich an Hand unserer Vorschläge einen passenden Camping- oder Stellplatz in Dresden aus.
Erkunden und genießen Sie die Sehenswürdigkeiten der Stadt Dresden. Dresden bietet Ihnen eine Vielzahl von kulturhistorisch
wertvollen Sehenswürdigkeiten, aber auch Freizeit-
und Erholungsmöglichkeiten in den vielen Parks und Gärten. Eine kleine Auswahl
von Empfehlungen halten
wir für Sie im Begleitheft ( Sehenswürdigkeiten und Empfehlungen entlang der Strecke Magdeburg –
Bad Schandau )
bereit.

13. Tag – ca. 50 km
Für die Übernachtung setzen Sie Ihr Mobil nach Bad Schandau oder Königstein um. Heute bietet sich wieder eine kombinierte Tour
( Rad – Schiff oder Rad – Bahn ) an. Über Königstein ( Festung ), Rathen ( Bastei ), Wehlen ( Burgruine ) und Pirna radeln Sie

nach Pillnitz ( Schloß und Park ). Die Rücktour genießen Sie per Schiff ( Abfahrt 15.00 Uhr ab Pillnitz ) oder per S-Bahn.
Mit dem heutigen Tagesabschnitt von Bad Schandau nach Dresden / Pillnitz endet Ihre Elberadtour,

so Sie die Route nicht nach Usti auf der tschechischen Elbseite ( landschaftlich sehr empfehlenswert ) fortsetzen möchten.

14. Tag
Den Zusatztag sollte man sich einfach gönnen zum entspannen und genießen !

  • Relaxen, wandern und Entdeckungen  in der Sächsischen Schweiz.
  • Suchen Sie sich einfach das passende Angebot aus unseren Empfehlungen aus.


Nachwort und Ergänzungen in eigener Sache
Firma Stein - Caravaning bittet Sie um Verständnis, dass Ihnen hier nicht die komplette und ausführliche Strecken- und Routenplanung präsentiert werden kann. Die ca. 20 DIN A4 Seiten umfassende Routenplanung mit Hinweisen auf Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen entlang der Strecke (verbleibt nach Tourende bei Ihnen) erhalten Sie schnellstmöglich nach Vertragsabschluß. Eine weitere Mappe

( bitte bei Tourende wieder abgeben ) mit ausführlichen Beschreibungen und dem gesamten Kartenmaterial erhalten Sie zusätzlich bei Reiseantritt.


Mit freundlichen Grüßen

Ihr Reisemobil Vermieter
Michael Stein

Top


Stein-Caravaning | stein-caravaning@arcor.de